FAQ ...

... Fragen & Antworten




Je nach Materialbeschaffung ist ein Termin flexibel möglich. Codierungen können, falls keine größere Nachrüstung ansteht, jederzeit erfolgen


Sie können in unserem Wartebereich Platz nehmen oder in einem Restaurant oder in der Stadt Lehrte die Zeit verbringen


Aktuell können wir nur Barzahlung akzeptieren.


Damit wir Ihnen ein Angebot erstellen können, benötigen wir die VIN (Fahrgestellnummer) von Ihrem Fahrzeug, damit wir die aktuell verbaute Ausstattung einsehen können und uns ein Bild über den Aufwand der Nachrüstung machen können. Außerdem sehen wir anhand dieser Daten, welches Material benötigt wird.


Die VIN (englisch) oder auch FIN (deutsch) abgekürzt, ist die Fahrgestellnummer von einem Fahrzeug. Diese ist einmalig und beschreibt den Hersteller und weitere Informationen über die Ausstattung und Produktion.


Wir pflegen unsere Datenbank aktuell. Sollte jedoch ein Modell fehlen, ist dies nicht zwangsläufig damit verbunden, dass wir keine Leistungen für das Modell anbieten. Wir bitten Sie in diesem Fall uns zu kontaktieren.